Uncategorized Veranstaltungen

Vom Blumenkohl zum Sauerkraut

Durch einen Tausch mit der Solidarischen Landwirtschaft „Lebensgarten Dreisamtal“ wechselten etwa 50 Kg Spitzkohl von einer Solidarischen Landwirtschaft zur anderen. Der Demeter Anbaubetrieb „Lebensgarten Dreisamtal“ erhielten im Gegenzug von unserem reichlich gewachsenen Blumenkohl, den sie bereits an ihre Mitglieder verteilten.

Bis zum verteilen unseres Sauerkrautes werden wir allerdings noch Geduld brauchen…

Am Samstag, 27. November 2021 wurden jedoch die Bedingungen dafür geschaffen. Mit viel Freude und Hingabe wurde geputzt, gehobelt, gewogen und gestampft. Nach etwa 2 Stunden war alles Kraut verarbeitet und in die Gärtöpfe gefüllt. Diese lagern nun, bei etwas weniger als Zimmertemperatur, in einem Raum bei Susanne Greiner auf dem Sonnenhof. Bald schon sollte der Gärprozess eingesetzt haben und nach vier bis sechs Wochen können wir die ersten Portionen an unsere Mitglieder verteilen. Wir freuen uns schon darauf!

Danke an euch Alle, die ihr auf eure ganz persönliche Weise zum Gelingen des Sauerkrauts beigetragen habt, sei es mit eurem Wissen und eurer Erfahrung, mit euren wertvollen Tipps oder eurer Tatkraft, danke für alles zur Verfügung gestellte Material, die Gärtöpfe und Hobel und was es sonst noch gebraucht hat. Danke für alles mitdenken und improvisieren, die leckere Suppe, den Tee und die Kekse, so hatten wir nach Erledigung aller Aufgaben und Arbeiten auch einen „gemütlichen“ Teil.

Stefan mit seiner Tochter Joanna beim stampfen von gehobeltem Kohl in einem Stall.improvisiertem Stampfwerkzeug.
Stefan mit seiner Tochter Joanna beim stampfen mit spontan improvisiertem Stampfwerkzeug.

Noch einen extra Dank an Susanne Greiner von der Sonnenhof GbR in Sattelhof, für den Platz den sie uns für diese Aktion geschaffen hat. Wir waren bestens geschützt vor Wind und Wetter!