Uncategorized

„Zaunaktion“ am 30. Oktober 2021

In der Morgendämmerung des 30. Oktober 2021, genauer gesagt um 8:00 Uhr in der Früh, trafen sich einige fleißige und unermüdliche Helfer*innen zum freischneiden und mähen entlang des Elektrozauns um unseren Acker der Solidarischen Landwirtschaft Möhreblick herum.
Das war nötig geworden, weil durch das hohe Gras am Elektrozaun der Strom nicht mehr ungehindert fließen konnte beziehungsweise über das hohe Gras in die Erde verschwand.
Also galt es, den Elektrozaun auszuhängen und herauszuziehen, mit dem Freischneider das Gras zu mähen und anschließend den Elektrozaun wieder zurückzusetzen und einzuhängen.
Bis 11:00 Uhr war es tatsächlich geschafft, der gesamte Elektrozaun ist frei geschnitten und kann nun wieder seine Aufgabe erfüllen.

Ein großes Dankeschön an Susanne Greiner und ihre Familie, alles war Bestens organisiert und vorbereitet.


Lieben Dank auch an Christian Tümmers, der uns mit frischem Obst und Tee überrascht und verköstigt hat.